Game Design Podcasts

Ich bin Podcast-Hörer und beschäftige mich mit Game Design – natürlich höre ich also Podcasts zu dem Thema. Das Medium bietet sich ja besonders an wenn es darum geht Nischenthemen in aller Ausführlichkeit zu besprechen und tatsächlich gibt es einige Podcasts welche sich der Konzeption/Umsetzung von Brett- und Videospielen widmen. Meine Favoriten möchte ich deswegen für alle Interessierten hier vorstellen. Bis jetzt habe ich noch keine in deutscher Sprache gefunden, die Podcasts sind alle in englischer Sprache. Wenn jemand einen kennt (ob in deutsch oder englisch) den ich nicht erwähnt habe freue ich mich über weitere Empfehlungen.

The Game Design Round Table

Link zur Podcast-Website

In bisher 134 Folgen bespricht Dirk Knemeyer (anfangs noch regelmäßig mit Jon Shafer, inzwischen als alleiniger Moderator mit wechselnden Gästen) alles im Bereich Game Design. Der Fokus liegt auf Brettspielen, da die Prinzipien der beiden Ausprägungen von Spielen in der Theorie dieselben sind taugt es für beide Disziplinen. Gelegentlich wird auch mal direkt über Videospiele gesprochen, das hängt hauptsächlich von den Gästen ab. Für mich ist der Podcast vor allem nützlich um in Phasen in denen ich nicht viel zu designen habe nicht komplett aus der „Design-Denke“ rauskomme.

The Game Design Dojo

Link zur Podcast-Website

Brian und Ike bringen hier (im Schnitt monatlich) lockere Gespräche zu je einem bestimmten Thema aus dem Bereich Game Design. In den letzten zwei Jahren haben sich hier also über 25 Folgen angesammelt. Die Themen sind manchmal ganz speziell („Screenshots – Get The Attention Your Game Deserves“, „How To Get Contract Work“) und können so im Bedarfsfall als Audio-Nachschlagewerk benutzt werden. Andere Folgen widmen sich beinahe philosophischen Themen („When is a Game Done?“). In jedem Fall unterhaltsam und kurzweilig.

Ludology

Link zur Podcast-Website

Die erste meiner beiden Neuentdeckungen ist gleichzeitig mit 4 Jahren auch der Game Design Podcast mit der längsten Laufzeit in meinen Abonnements. Hier habe ich gerade erst angefangen die lange Liste an Podcasts chronologisch nachzuhören, das macht aber durchaus Sinn da die anfänglichen Fragestellungen („What Is A Game“) so grundlegend sind das die investierte Zeit nicht verschwendet ist. Der Podcast erscheint zweiwöchentlich, in den „Zwischenwochen“ gibt es noch kurze (~5 Min.) re-uploads von einem alten Projekt in dem es auch um Game Design geht.

Game Design Zen

Link zur Podcast-Website

Die andere Neuentdeckung im Bereich Game Design Podcasts ist tatsächlich (in Podcast-Zeitrechnung) mit zwei Monaten noch sehr jung. Curtiss Murphy hat mit seinem Solopodcast den philosophischen Anstrich bereits im Namen und das ist auch merkbar bewusst gewählt. Gut vorbereitet und gespickt mit persönlichen Anekdoten taugt der Podcast insbesondere für Einsteiger.


 

Das waren also meine regelmäßig gehörten Podcasts zum Thema Game Design. Wenn ich Empfehlungen zugeschickt bekomme werde ich die Liste erweitern. Bald gibt es dann so eine Liste noch zu Spiele-Podcasts.

Ein Gedanke zu „Game Design Podcasts“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.